top of page

PAVAPRIM kommt als Primer von PAVATAPE, PAVATAPE-FLEX und
PAVAFIX auf PAVATEX-Holzfaserplatten und anderen porösen sowie
mineralischen Baustoffen zum Einsatz. Bei Temperaturen von 0 bis
5°C ist darauf zu achten, dass der Untergrund frei von Kondensat
und Eis ist.
Der leistungsstarke PAVAPRIM weist eine hohe Selbstklebekraft auf,
hat eine große Tiefenwirkung und ist wasser- und wärmebeständig.
Bei Verklebungen auf Weichfaserplatten muss PAVAPRIM nicht ab -
getrocknet sein. Das jeweilige Klebeband kann direkt in den noch
feuchten Primer geklebt werden. Die Verklebung ist aber erst nach
vollständiger Trocknung gewährleistet

 

PAVATEX Pavaprim 1 Liter

51,24 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Technische Daten

    Material: Wässrige Acrylat-Polymerdispersion, lösemittelfrei

    Mindestverarbeitungstemperatur
    für Untergrund und Luft [°C]-10


    Verarbeitungstemperatur
    Primer [°C]: +5 bis +40


    Temperaturbeständigkeit [°C]: -40 bis +90


    Ablüftzeit bei 20° C,
    50 % r.F., 200 g/m2 [min.]15


    Ablüftzeit bei 5° C,
    75 % r.F., 200 g/m2 [min.]: 30

     

    Produktdatenblatt Pavaprim

Passende Produkte: